Jugend-Jodlerchor Langnau

Im Jahr 1997 probte der Jugendjodlerchor Langnau das erste Mal. Die Idee, in der Region Langnau einen Kinderjodlerchor zu gründen, stammt von Barbara Zaugg.

Die Jodlervereinigung Langnau (JK Bärau, JK Sennegruess Gohl, JK Hühnerbach und JK Langnau) bildet die Trägerschaft des Jugendjodlerchors.

Dirigiert wird der Chor von Hanni Herren (Grosi) und Annelies Wüthrich.

Seit dem August 2012 gehören wir zur Musikschule Oberemmental.

Geprobt wird während der Schulzeit immer dienstags von 17.30 - 18.30 Uhr im Schulhaus Oberfeld in Langnau. Die letzte Probe findet jeweils am ersten Dienstag im Dezember statt. Das Singjahr startet meistens Mitte Januar.

Gesungen wird, was fägt. Bekannte und weniger bekannte Jodel- und Volkslieder verschiedenster Komponisten und Komponistinnen sowie überliefertes Liedgut.

Einmal im Jahr brätelt die ganze Schar. Auch die Chörlireise oder das Chörlilager darf im Jahresprogramm nicht fehlen. Weitere Fixpunkte im Jahresprogramm sind das Oberemmentalische Jodlertreffen, das Bern. Kant. Kinderjodlertreffen sowie der "Abejutz" am Bettagsamstag in der Kirche Langnau.

Im letzten Quartal probt der Jugendjodlerchor Langnau Weihnachtsjodellieder. Diese werden meistens im Rahmen des Huttwiler Adventsingens in der Kirche Huttwil vorgetragen.

  • Musikarten: Jodelieder
  • Geeignet für: Kinder und Jugendliche
Jugend-Jodlerchor Langnau wird unterrichtet von:
Annelies Mosimann

Unsere Angebote

Anmeldung

Jugend-Jodlerchor Langnau

Lehrpersonen:
Annelies Mosimann