Ulrich S. Eggimann

Der gebürtige Berner schloss seine Ausbildung als Sänger 1987 bei Rudolf A. Hartmann (Gesang) und Peter Rasky (Schauspiel) an der Musikhochschule Zürich mit dem Operndiplom ab.

Als Opernsänger Engagements an schweizerischen und ausländischen Bühnen, u.a. an den Stadttheatern Bern und Biel, am Theater Basel, am Opernhaus Zürich, am Theater der Hansestadt Lübeck, am Oberösterreichischen Landestheater Linz und an den Opern von Avenches und Bellinzona.

Im Bühnen-Repertoire u.a. die Mozart-Rollen Papageno, Figaro, Leporello und Don Alfonso, der Bartolo und der Figaro in Rossinis «Barbiere di Siviglia», Dandini und Don Magnifico in «La Cenerentola» von Rossini, Don Pasquale und Dulcamara in den Donizetti-Opern «Don Pasquale» und «L'elisir d'amore», der Sancho in Massenets «Don Quichotte», der Ramiro in «L'heure espagnole» von Ravel, der Arnolphe in Liebermanns «Die Schule der Frauen», Henry Higgins in «My fair lady» sowie Falke in der «Fledermaus» von Johann Strauss.

Als Konzertsänger nebst Liederabenden im In- und Ausland engagiert, u.a. in den Basspartien der grossen Werke von Bach (Johannes- und Matthäus-Passion, Weihnachtsoratorium), Händel (Messias, Judas Makkabäus), Haydn (Schöpfung, Jahreszeiten), Mozart (Requiem), Mendelssohn (Elias, Paulus), Brahms (Requiem), Verdi (Requiem), Orff (Carmina burana), Rossini (Messe solennelle, Stabat mater), Donizetti (Messa di Gloria), Puccini (Messa di Gloria) und Dvorak (Stabat mater, Te Deum, Requiem).

Ausserdem:
Leiter des Vokal-Ensembles VOC-E
Künstlerischer Leiter, Autor und Regisseur der Emmentaler Liebhaber-Bühne
Gesangspädagoge an der Pädagogischen Hochschule Bern und an der Musikschule Oberemmental

Website

E-Mail: ulrich.eggimann@musikschule-oe.ch

Telefon: 034 496 78 94

Videos

Angebote

Anmeldung

Gesang und Stimmbildung-Schnupperlektionen Jugendliche

Lehrpersonen:
Ulrich S. Eggimann, Marianne Keel, Christa Unternährer


Du kannst Dein Wunschinstrument bei unseren Lehrpersonen ausprobieren Die Anzahl Lektionen sind frei wählbar. Wir empfehlen, damit Du ein Instrument gut kennenlernen kannst, mind. 2-3 Lektionen zu belegen.

Schnupperlektion Einzelunterricht 30 Minuten à SFr. 32.-

Schnupperlektion Einzelunterricht 40 Minuten à SFr. 42.-

Wir führen Dich in die Welt der Musik ein, begleiten Dich beim Wiedereinstieg und unterstützen Dich beim Aufbau des eigenen Repertoires.

Anmeldung

Gesang und Stimmbildung

Lehrpersonen:
Ulrich S. Eggimann, Marianne Keel, Christa Unternährer


Subventionierter Unterricht für Kinder und Jugendliche bis zum 20. Altersjahr oder in Ausbildung bis zum 25. Altersjahr

40 Minuten wöchentlich: CHF 740.00 pro Semester
30 Minuten wöchentlich: CHF 574.00 pro Semester

Ab Erreichen des 20. Altersjahres ist die semesterweise Einreichung einer Ausbildungsbestätigung obligatorisch. 14-tägiger Unterricht ist möglich.

Erwachsene

30 Minuten wöchentlich (18 Lektionen): CHF 1318.00
40 Minuten wöchentlich (18 Lektionen): CHF 1700.00
30 Minuten 14-tägig ( 9 Lektionen): CHF 745.00
40 Minuten 14-tägig ( 9 Lektionen): CHF 935.00
40 Minuten-Lektionen ABO-Flex*: CHF 95.00 pro Lektion
30 Minuten-Lektionen ABO-Flex*: CHF 75.00 pro Lektion

* In Absprache mit der Lehrperson können Sie den Unterrichtsrhythmus frei definieren.