Lisbeth Kobel

Mit Lust und Freude Musik machen ist mir ein grosses Anliegen. Meine Klavierstunden gestalte ich den Bedürfnissen entsprechend individuell. Die pädagogische Arbeit ist ein Schwerpunkt meines Schaffens. In die Musik einzutauchen ist etwas Wunderbares und mit jeder Schülerin, jedem Schüler seinen eigenen Weg zu finden immer wieder sehr spannend. Ich liebe die Buntheit der Menschen. Ich liebe die Musik, das Klavier und was gibt es Schöneres als dies gemeinsam zu erkunden, ertasten, erhören, erforschen!

 

E-Mail: lisbeth.kobel@musikschule-oe.ch

Telefon: 034 402 75 87

Angebote

Anmeldung

Klavier-Schnupperlektionen Jugendliche

Lehrpersonen:
Maria Lisitskaya, Jérémy Lenoir, Lisbeth Kobel, Beat Schaefer, Sibill Urweider, Niculin Christen


Du kannst Dein Wunschinstrument bei unseren Lehrpersonen ausprobieren Die Anzahl Lektionen sind frei wählbar. Wir empfehlen, damit Du ein Instrument gut kennenlernen kannst, mind. 2-3 Lektionen zu belegen.

Schnupperlektion Einzelunterricht 30 Minuten à SFr. 32.-

Schnupperlektion Einzelunterricht 40 Minuten à SFr. 42.-

Wir führen Dich in die Welt der Musik ein, begleiten Dich beim Wiedereinstieg und unterstützen Dich beim Aufbau des eigenen Repertoires.

Anmeldung

Klavier

Lehrpersonen:
Maria Lisitskaya, Jérémy Lenoir, Lisbeth Kobel, Beat Schaefer, Sibill Urweider, Niculin Christen


Subventionierter Unterricht für Kinder und Jugendliche bis zum 20. Altersjahr oder in Ausbildung bis zum 25. Altersjahr

40 Minuten wöchentlich: CHF 740.00 pro Semester
30 Minuten wöchentlich: CHF 574.00 pro Semester

Ab Erreichen des 20. Altersjahres ist die semesterweise Einreichung einer Ausbildungsbestätigung obligatorisch. 14-tägiger Unterricht ist möglich.

Erwachsene

30 Minuten wöchentlich (18 Lektionen): CHF 1318.00
40 Minuten wöchentlich (18 Lektionen): CHF 1700.00
30 Minuten 14-tägig ( 9 Lektionen): CHF 745.00
40 Minuten 14-tägig ( 9 Lektionen): CHF 935.00
40 Minuten-Lektionen ABO-Flex*: CHF 95.00 pro Lektion
30 Minuten-Lektionen ABO-Flex*: CHF 75.00 pro Lektion

* In Absprache mit der Lehrperson können Sie den Unterrichtsrhythmus frei definieren.